Standardanwendungen

MEMBRO Tacker

Die DIN-geprüfte MEMBRO Tackertechnik hat sich millionenfach bewährt und ergibt mit den ideal aufeinander abgestimmten Komponenten eine perfekte Heizebene. Das Heizrohr wird durch die Tackernadeln mit Doppelhaken auf der mit hochreißfester Gewebefolie kaschierten Tritt-schalldämmung zuverlässig befestigt. Das aufgedruckte Raster erleichtert das Zuschneiden und dient  als Orientierungshilfe bei der Heizrohrverlegung.

Energie ganz Einfach

 

 

 

Noppe Objekt

  • Aufbaubeispiel

 

 

 

Tacker

  • Aufbaubeispiel

MEMBRO Noppe Premium

Die Noppensystemtechnik in der bewährten Premiumausführung überzeugt durch rasche Ein-Mann-Verlegung mittels Druckknopfprinzip. Egal ob große Flächen, kleine Raumgrößen oder außergewöhnliche Grundrisse - die übersichtlichen Systemkomponenten ermöglichen eine schnelle und verschnittarme Montage. Drei Plattentypen decken alle gängigen Einbauanforderungen ab, die Rohrhaltenoppen garantieren eine sichere Rohrfixierung und das Heizrohr wird so vom Estrich gleichmäßig umschlossen.

 

 

 

Noppe Premium

  • Aufbaubeispiel

MEMBRO Noppe Objekt

Für das wirtschaftlich ausgerichtete Objektgeschäft gibt es die bewährte und robuste  Noppensystemtechnik auch als preisgünstige, jedoch ebenso leistungsfähige Produktalternative. Das System MEMBRO Noppe « Objekt » ist genau wie der „Premium-Bruder“ ein hocheffizientes System, das schnell zu verlegen ist und alle Vorteile für eine rasche Ein-Mann-Montage (axial und diagonal) in sich vereint. Der Unterschied der Systeme besteht lediglich in der Noppenanordnung, Plattenmaß und Noppenhöhe.

Hotline: 02175/895 000

Ihre Vorteile

  • Millionenfach bewährte und kostenorientierte Verlegetechnik
  • Einfache Ein-Mann-Montage
  • Flexible Heizrohrverlegung (Dim. 14 - 20 mm) mit verschiedenen Rohrqualitäten zu realisieren
  • Sichere Haltkraft der Tackernadeln in der hochreissfesten Gewebefolie der Systemdämmung

Ihre Vorteile

  •  Hinterschäumte, trittfeste Noppen garantieren eine hervorragende Begehbarkeit und Schutz
  • Heizrohraufnahme in den Dimensionen 14 – 17 mm
  • Flexible Verlegeraster 5, 10, 15, 20, 25 und 30
  • Ein-Mann-Montage
  • Großformat 1.450 x 850 mm
  • Verschnittarme Verlegung
  • Sichere Rohrfixierung durch Rohrhaltenoppen
  • Axiale und diagonale Rohrverlegung (mit Diagonalfixierung)

 

Ihre Vorteile

  • Hinterschäumte, trittfeste Noppen garantieren eine hervorragende Begehbarkeit und Schutz der Heizrohre
  • Heizrohraufnahme in den Dimensionen 14-17 mm
  • Flexible Verlegeraster 5, 10, 15, 20, 25 und 30
  • Ein-Mann-Montage
  • Plattenmaße 1.000 x 1.000 mm
  • Verschnittarme Verlegung
  • Sichere Rohrfixierung durch Rohrhaltenoppen
  • Noppenhöhe 19 mm
  • Mit 90° axialer und 45° diagonaler Rohrverlegung*

 

©  2016 MEMBRO